Passe ich zu meinem Arbeitgeber?

Du bist gerade auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder hast das vage Gefühl, Dein Arbeitgeber passt nicht zu Dir?

Wenn es Dir beruflich um mehr geht als nur jeden Monat einen Gehaltsscheck zu bekommen, dann könnte das Unternehmenshaus etwas für Dich sein.

Unternehmenshaus-passe ich zu meinem Arbeitgeber?

Worum geht es im Unternehmenshaus?

Im Unternehmenshaus geht es darum Deine Wünsche, Werte und Motivation mit dem abzugleichen, was im Unternehmen wichtig ist. Du findest heraus, ob die Ziele des Unternehmens zu Deinen persönlichen passen. Es ist für beide Seiten nicht so schön, wenn Du Dich verbiegen musst, oder gegen Deine eigenen Überzeugungen arbeiten musst. Langfristig macht Dich das unglücklich und Du kannst nicht das leisten, zu dem Du unter anderen Umständen fähig wärst.

Wenn Du zum Beispiel sehr auf Umweltschutz achtest und es in der Kantine nur Plastikgeschirr gibt, das weggeworfen wird, könnte das langfristig zu einem Problem für Dich werden. Klar hat das nichts mit Deiner Arbeit zu tun, aber innerlich wirst Du Dich distanzieren, und das hat dann Auswirkungen.

Dafür habe ich das Unternehmenshaus entwickelt. Es basiert auf dem Familienhaus aus der systemischen Beratung. Ich finde das passend, denn schließlich verbringen wir sehr viel Zeit bei der Arbeit und es kommen mehrere Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen zusammen. Fast so wie in einer Familie.

Das Unternehmenshaus soll Dir dabei helfen zu sehen, ob Dein jetziger oder Dein potenzieller Arbeitgeber zu Dir passt.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Die Methode

Zunächst möchte ich Dir die Methode erklären. Im Unternehmenshaus gibt es unterschiedliche Zimmer, mit unterschiedlichen Aufgaben. Es ist ein Musterhaus, das heißt es kann sein, dass das eine oder andere Zimmer nicht auf Deine Situation passt. Das ist ok, denn jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse, daher ist es auch kein Problem, das Haus an Deine Bedürfnisse anzupassen. Aber Vorsicht, passe es nicht nur aus dem Grund an, dass es etwas schwieriger ist das Zimmer zu beschreiben, oder Du Dich davor scheust!

Das Haus besteht aus 5 Zimmern, die ich Dir hier beschreiben möchte.

Im Dach findest Du das Unternehmen selbst, mit allen Werten, der Vision und Mission. Als nächstes gibt es ein Zimmer für deine Abteilung oder Dein Team. Im zweiten Zimmer des Obergeschosses geht es um Dein berufliches Netzwerk. Im Erdgeschoss haben wir dann schließlich noch Deinen direkten Vorgesetzen und Dich selbst.

Was in jedem Zimmer besonders wichtig ist, findest Du heraus, wenn Du Dir das Arbeitsblatt herunterlädst.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Unternehmenshaus

Du möchtest die Methode mal ausprobieren? Kein Problem, lade Dir hier einfach das Arbeitsblatt herunter.

Indem Du auf Herunterladen klickst, bestätigst Du, dass Du die Datenschutzbestimmungen gelesen hast und anerkennst.

Das Ergebnis

Du hast Dir das Unternehmenshaus angeschaut und Abweichungen festgestellt? Das heißt noch nicht, dass Du Dir sofort einen anderen Arbeitgeber suchen musst. Es ist normal, dass nicht alles zu 100% übereinstimmt. Schließlich bist Du eine Privatperson und Dein Arbeitgeber ein Unternehmen. Allein diese Tatsache bedeutet schon, dass es Unterschiede geben wird. Aber Du weißt nun, wo sie sind. Jetzt hast Du die Möglichkeit, bewusst zu entscheiden, und nicht auf Grund eines vagen Gefühls.

Du hast nun sogar die Chance, bestimmte Dinge ganz gezielt anzusprechen und so vielleicht auch zu beeinflussen, oder zumindest besser zu verstehen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Was Du aus „Das Unternehmenshaus- passe ich zu meinem Arbeitgeber?“ mitnehmen solltest:

  • Es ist wichtig, dass Deine Werte und die Deines Arbeitgebers zusammenpassen
  • Du hast eine Grundlage, um ein Gespräch anzufangen
  • Wie in einer Familie, sind Unterschiede manchmal auch gut

Anmeldung zum Newsletter

Bekomme monatliche nützliche Tipps und Informationen.

Indem Du auf Anmelden klickst, bestätigst Du, dass Du die Datenschutzbestimmungen gelesen hast und anerkennst.

Finde Deine Life Balance mit dem Life Balance Modell

Life Balance

Es wird viel darüber gesprochen, wie man seine Lebensbalance findet. Auch gibt es viele Life-Balance-Modelle mir persönlich gefällt das von Nossrat Peseschkian am Besten.

Erfahre mehr

Mut zur Veränderung in 6 Phasen

Mut zur Veränderung

Du stehst vor einer Lebensveränderung? Egal, ob Dir die Veränderung durch äußere Faktoren diktiert wird oder Du diese Veränderung selbst willst – es ist immer ein emotionaler Prozess der Mut erfordert.

Erfahre mehr

Stressmanagement- Stress Faktoren

Stressmanagement

Stress Management ist ein Thema, über das viel gesprochen wird. Aber was bedeutet es wirklich? Der erste Schritt ist, herauszufinden, was Stress für Dich bedeutet und wie Du besser damit umgehen kannst.

Erfahre mehr